Alte Bekannte

Nach ein paar technischen Problemen geht es weiter mit unserer kurzen Mannschaftsvorstellung.

Unsere fünfte Mannschaft startet am Sonntag gegen die Drittvertretung unserer alten Bekannten vom ESV Münster. Im Laufe der Saison stehen dann noch weitere Duelle gegen altbekannte Teams, wie Coesfeld, Nottuln, Ottmarsbocholt, Versmold und ein weiteres Team der Spielgemeinschaft Ostbevern/Güterloh an.

Da die vierte Mannschaft spielfrei hat, geht es nachher mit der „Dritten“ weiter.

Neu, neu, neu…

Viel Neues gibt es bei unserer sechsten Mannschaft, für die am Sonntag wie für drei weitere Teams die neue Saison startet. Die Mannschaft selber: neu, die Startzeit am späten Nachmittag: neu, viele der Gegner und Auswärtsbahnen in der kommenden Saison: neu (zumindest für uns).

Dafür sind die Gäste alte Bekannte. Die Spielgemeinschaft Ostbevern-Gütersloh kommt ebenfalls mit ihrer sechsten Mannschaft zum Wittlerdamm, bevor während der Saison Duelle gegen zwei Teams aus Bielefeld, Münster, Rhaden und Versmold auf dem Programm stehen.

Wir wünschen unserem Team und allen anderen: Gut Holz und bleibt gesund!

Saisonstart am Wochenende

Am Wochenende startet geplant die Saison 2020/21. Der SCR geht mit sechs Mannschaften an den Start. Zwei Teams haben am ersten Spieltag „spielfrei“, sodass am Sonntag ein Auswärts- und drei Heimspiele auf dem Plan stehen. Noch ist nicht abschließend geklärt, ob und wieviele Zuschauer zugelassen werden. Von Dienstag bis Donnerstag gibt es hier einen ganz kleinen Blick auf die vier Mannschaften die Wochenende zum Einsatz kommen.

Vorfreude auf die neue Saison

Sonntag in zwei Wochen starten wir mit vier unserer sechs Mannschaften in die neue Saison. Für die zweite, fünfte und sechste Mannschaft stehen Heimspiele auf dem Programm. Für die dritte Mannschaft geht es nach Neheim.

Unser Team in der zweiten Bundesliga hat am ersten Spielwochenende einen spielfreien Samstag erwischt und startet dann am 12.9. mit einem Heimspiel gegen Mülheim in die neue Spielzeit.

Bis dahin ist steht noch viel Vorbereitung an – technisch, organisatorisch und sportlich. Im Rahmen der sportlichen Vorbereitung konnten wir unseren SCR-Fitness-Guru Wladimir Zielke am morgigen Samstag für eine Einheit gewinnen. Mal schauen wie wir uns dort schlagen.

Spielpläne

Die Spielpläne für unser Team in der 2. Bundesliga sind schon veröffentlich, auf die Pläne für die Mannschaften 2-6 warten wir noch.

Für all unsere Spiele gibt es einen abonnierbaren Webkalender.

Saison 2020/21

Nachdem wir im vergangenen Jahr unsere eigene Sportanlage in Betrieb nehmen konnten wollen wir mit Beginn der Saison 2020/21 auch in den sozialen Medien deutlich präsenter werden. Freut Euch also auf regelmäßige Updates an dieser Stelle.

SCR kegelt bald in der 2. Bundesliga

Ein gutes halbes Jahr nach der Eröffnung der eigenen Vier-Bahnen-Anlage am neuen SCR-Domizil am Wittlerdamm kommen die Sportkegler mit einem weiteren Paukenschlag: In der nächsten Saison lassen sie die Kugel in der 2. Bundesliga rollen. Möglich ist das durch die Fusion mit der KSG Tecklenburger Land, dank der statt der bisher zwei dann sechs Mannschaften ... Weiterlesen ...

Erste Gruppen und Teams starten wieder ins Training

Nach der langen Zwangspause, bedingt durch die Covid-19-Pandemie, sind erste Gruppen und Teams des SC Reckenfeld jetzt wieder ins Training eingestiegen. Aufgrund der aktuellen Beschränkungen findet dieses unter strengen Hygieneauflagen statt. So hat sich die Sonntagsgruppe der Abteilung Military Fitness und Notwehr um Wladimir Zielke (Foto) unter freiem Himmel auf dem Kunstrasenplatz ausgepowert statt, wie ... Weiterlesen ...

Westfalenliga-Saison mit überzeugendem Heimsieg beendet

Mit einem überzeugenden Heimsieg haben die Kegler des SC Reckenfeld die Westfalenliga-Saison beendet. Gegen den Mitaufsteiger ESV Minden setzten sich die Reckenfelder glatt mit 3:0 (56:22/ 4617:3964) durch. Während die Mindener als Vorletzter zurück in die Oberliga müssen, behauptete sich der SCR als Tabellendritter – punktgleich mit dem Zweiten, KSK Lage. Wie so oft in ... Weiterlesen ...